Da geht die Luzi ab

Kurzes Update, bevor der Sandmann mich wieder ruft:

Mittwoch war meine ultimative Bye-Bye-Taxol-jetzt-sind-wir-geschiedene-Leute-Party. Yeah! Wenn ich eins ja nicht mag, dann, wenn jemand so harmlos rüberkommt und dir dann den Dolch von hinten in den Rücken rammt. Den sprichwörtlichen Dolchstoß gab es in Form von ordentlichen, anhaltenden Magenproblemen. Aber hey, mir auf den Magen zu schlagen haben schon mehrere probiert 😉

Meine Trennungsparty ging dem entsprechend auch ordentlich ab. Ausnahmsweise war ich sogar die erste bei der Chemo und konnte mir somit den ultimativen Erste-Reihe-Platz sichern. Mittendrin statt nur dabei!

Dazu gabs Muffins (für die anderen, mein Bauch spielt gerade ja bekanntlich Oberpubertätszicke. Aber Geben ist ja mindestens genau so schön wie Nehmen 😉 ), lots of fun und viel viel Gelächter. Selten so viel bei einer Chemo gelacht!

Und achja, Poledance am Infusionsständer gab es auch. Glaubt ihr nicht? Haha- es gibt Beweisfotos 😀

Ihr kennt ja das Motto: niemals aufhören, über sich selbst zu lachen! Und gegen ein wenig gesittete Erotik ist ja nichts einzuwenden, oder?Tanztherapie mal anders 😀

Foto-4

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s