Willkommen im Heim für Schwererziehbare

ku-xlarge

Einen schönen 1. Advent wünsche ich allen 😉

Sonntag Morgen, laaaange ausschlafen, kein Wecker der klingelt, in der Küche wartet schon der Kaffee und frische Brötchen… herrlich!

Ja und jetzt zurück in die Realität: Sonntag um 4.00 in der Früh. Ich liege nichts ahnend im Bett und dann gehts los. Ivy (diese dumme…) sitzt neben meinem Bett und fängt an, so richtig mit Schmackes Schlagzeug zu spielen. „Ich bin jetzt da und du schläfst nicht mehr!“ Brüllt sie mir unverfroren mitten ins Gesicht. „Was zur Hölle will die bitte von mir?“, ist alles, was ich so früh denken kann. Ich wanke in die Küche, erstmal was trinken. Aber da steht Ivy neben mir und kippt irgendwas ins Wasser, damit das richtig eklig schmeckt. Okeee… ab aufs Sofa. Aber so einfach ist das gar nicht mehr: Ivy lässt sich gerne rumtragen (und wie bereits bekannt ist, ist sie nicht gerade von der zierlichen Sorte). Die 5 Meter von der Küche zum Sofa sind auf einmal viel zu weit.

Da bleibt mir nur noch eine Option: aufs Sofa verkriechen, Decke über den Kopf und hoffen, dass Ivy mich nicht noch mehr nervt. Jap… mehr habe ich heute auch nicht gemacht bis jetzt und mehr wird auch nicht mehr passieren. Naja, der Tag geht auch vorbei und auch das trotzigste Kind hat sich irgendwann mal ausgetobt, sogar Ivy.

Hat jemand die Nummer von der Supernanny? Ivy gehört dringend auf die stille Treppe!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Willkommen im Heim für Schwererziehbare

  1. In meinem Zigarrenforum wurde bereits 317 Mal für Dich gedrückt. Die Daumen meine ich……und die Jungs dort hören erst auf, wenn Herr Krebs das Haus verlassen hat.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s