Achtung, Ironie

10_august_15_ironisch_800

„Die Chemo ist vorbei, jetzt gehts dir ja wieder gut.“

Jap, es geht mir 14 Tage nach der letzten Chemo tatsächlich wieder so abnormal gut, dass ich grad kotzen könnte. Heute Morgen zum Beispiel bin ich aufgewacht und hab mich so abnormal toll gefühlt! Ich hab die Knochenschmerzen soooo sehr vermisst. Es ist so schön, wenn man endlich mal wieder jeden einzelnen Wirbel spürt, das Becken kneift, die Röhrenknochen knacken und das Sternum pulsiert. Mensch, da spürt man richtig, wie lebendig man ist! Gott sei Dank darf ich den ganzen Tag schlafen. Hier auf dem Sofa geb ich kein unnötiges Geld aus. Als junger Krebspatient hat man eh so viel Geld, dass man gar nicht weiß, wohin damit. Wäre ja auch irgendwie unfair, wenn man auch noch finanzielle Probleme hätte. Ihr werdet sehen, ich geh noch als Millionärin aus der Nummer raus. Und was noch viel besser ist: unnötig Zeit fürs Kochen verschwende ich auch nicht. Wer will schon essen, wenn einem die Mundschleimhaut in fetzen weghängt und Soor und Aphten die Schlacht um Mittelerde nachstellen? Gekochte ungewürzte Kartoffeln und Naturjoghurt sind ein wahres vier Sterne Menü, so nen Luxus hat nicht jeder. Außerdem hab ich ein tägliches Wellnessprogramm! Ich bin meine persönliche Sauna. Jeden Abend heiz ich vor lauter Erschöpfung (wahrscheinlich durch meine exzessiven Partys) schön auf 38 bis 39 Grad hoch. Manchmal hab ich extremes Glück, da hält das die ganze Nacht oder kocht morgens auch noch mal kurz hoch. Auch super: ich muss nur noch 8 Zehennägel lackieren. Die anderen 2 habe ich aus purer Lackierfaulheit spontan abgestoßen.

Mensch ja, mir gehts so gut! Leider dauert es nur 6 bis 12 Monate, bis ich körperlich wieder so bin, wie vor der Therapie. Das ganze könnte von mir aus ewig dauern….. 😉 😉 😉

(Definition von Ironie:“feiner, verdeckter Spott, mit dem jemand etwas dadurch zu treffen sucht, dass er es unter dem augenfälligen Schein der eigenen Billigung lächerlich macht“)

Advertisements

3 Kommentare zu “Achtung, Ironie

  1. Muhahaha, ich LIEBE deinen Humor, Maxi!
    In diesem Sinn:

    „Du sieht bestimmt auch super hübsch aus, müsste man dir ja ansehen, wenn es dir schlecht geht! Aber so! Denk dir bloß nicht, das es hier irgendjemand interessieren könnte wie es dir wirklich geht, du bist uns allen scheißegal. Du machst das ja eh alles mit links.
    Komm bloß nicht auf die Idee dass du hier einen Aufmunterungs-Spruch hörst, das wäre ja noch schöner – das letzte, an das ich gerade denke ist, dich ganz arg lieb zu drücken und dir zu sagen du bist toll und es kommen irgendwann wieder bessere Tage! Reiß doch mal zusammen“

    😀 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Ich kann Sarkasmus und Ironie sehr gut nachvollziehen. Ich mag Wut lieber als Frust. Wut fühlt sich stärker an 😉
    Ich wünsche Dir für Deine Entscheidungsgespräche, gute Partner.

    Gruß Sue

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s